Logo
.
.
Logo
  Inhalt    Hersteller    Literatur   
  
Navigation schließen  Druckversion  übergeordnete Seite 
InhaltLiteraturKataloge > Nachdrucke

Quellen und Links zur Entwicklung der Modellbahn

Katalognachdrucke

Alte und seltene Kataloge wurden und werden immer wieder nachgedruckt. Häufig von Sammlern, teilweise von Verlagen oder den Herstellern, teilweise sind sie Bestandteil der Sammlerliteratur.

Bekannt sind zum Beispiel die Nachdrucke aus dem Hause Märklin.

Katalognachdrucke sind auch aus dem Archiv-Verlag (Braunschweig) bekannt. Dieser gab das Sammelwerk 'Deutsche Eisenbahn-Edition' heraus. Im Internet lassen sich bis zu 31 Bände nachweisen, die über mehrere Jahrzehnte (1980er Jahre bis nach 2000) erschienen sind. Das Sammelwerk bestand aus Nachdrucken von Eisenbahn Dokumenten. Aus diesem Verlag sind mindestens 3 Katalog Nachdrucke bekannt:

  • Prospekt für die Y-Modellbahn, 1925
  • Fleischmann-Katalog, 1956
  • Modellbahn-Katalog von Zeuke & Wegwerth, 1961

Ob diese Nachdrucke Teile des oben benannten Sammelwerkes sind, ist unklar. Ebenso ob es weitere Nachdrucke gab. Alle Dokumente sind auf der letzten Seite als Faksimile gekennzeichnet. Nur der Fleischmann Katalog hat einen Vermerk, dass der Nachdruck von 1986 stammt. Die Qualität der Nachdrucke ist sehr gut (Druck und Papier). Lediglich beim Fleischmann Katalog fliessen die dunkleren Stellen zu.

Die Nachdrucke wurden in einer Tasche auf einem Karton zum Einheften geliefert. Darauf aufgeklebt befindet sich eine Pergamentseite mit einem beschreibenden Text.

Liste von Büchern mit Katalognachdrucken

Katalogarchive

Kataloge

Zum Seitenanfang

Creative Commons License
 
 Copyright © 2001-2019 ModellBahnArchiv
Letzte Änderung: 31.12.2019 13:35
Software by GleneSoft 
 Alle Rechte vorbehalten.
2.4.23
MakeHTML 2.0
Zum Seitenanfang