Logo
.
.
Logo
  Inhalt    Hersteller    Literatur   
  
Navigation schließen  Druckversion  übergeordnete Seite 
InhaltLiteraturBücher > Entwicklung

Quellen und Links zur Entwicklung der Modellbahn

Entwicklung der Modellbahn

In dieser Kategorie werden Bücher vorgestellt, deren Schwerpunkt auf der Entwicklung der Modelleisenbahn vor dem Durchbruch der Spur 00/H0 liegt.

  • Die goldenen Jahre der Blechspielzeug-Eisenbahnen 1850-1909; AS Verlag 2002
    Dieser Prachtband zu den handgefertigten und handbemalten Eisenbahnen aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist in Ausstattung und Vollständigkeit einzigartig. 360 Seiten, über 1000 vierfarbige Abbildungen, mit Schmuckschuber
    Die englische Ausgabe ist unter dem Titel "The Golden Years of Tin Toy Trains 1850-1909" im Verlag New Cavendish Books erschienen.

  • Als die Züge fahren lernten; Alba Buchverlag 1979
    Herrliche Bilder aus Spur I und Spur 0 Zeiten. Leider längst vergriffen

  • Off the rails - Penny Toy and other Small Floor trains; Blurb 2013
    A history of Penny Toy and small Floor Trains from 1850 to 1930, illustrating trains from Hess, Carette, Bing, Marklin, Schoenner and many other manufacturers.
    Kategorie Geschichte

  • Tinplate Model Railway Accessories; Blurb 2009
    A pictorial history of tinplate model railway accessories.

    This book illustrates the history of tinplate model railway accessories produced by the major toy manufacturers in Europe between 1910 and 1950.

    This book will help collectors identify individual models, but it is primarily a book of photographs to celebrate the design of lithographed tinplate model railway accessories of this period.
    Kategorie Geschichte

  • Station to Station - A pictorial history of tinplate model railway stations; Blurb 2009
    A pictorial history of tinplate model railway stations. This book illustrates the history of tinplate model railway stations produced by the major toy manufacturers in Europe between 1910 and 1950. This book will help collectors identify individual models, but it is primarily a book of photographs to celebrate the design of lithographed stations of this period.
    Kategorie Geschichte

  • Tin Train Accessories; Eigenverlag 2015

  • Vom Uhrtürmchen zum Bauhaus; Hessisches Puppen- und Spielzeugmuseum 2019
    Spielzeugbahnhöfe aus Weißblech
    Begleitband zur Ausstellung

  • A Century of Model Trains; New Cavendish Books 1974
    Das Grundlagenwerk zur Entwicklung der Modelleisenbahn überhaupt. Es wird der Zeitraum von etwa 1870-1970 dargestellt. Der Schwerpunkt liegt auf den großen Spuren, die Baugröße 00/H0 wie nur spärlich gezeigt. Mehr ein Bildband mit ausführlichen Bildlegenden und lediglich kurzen einleitenden Texten für die einzelnen Epochen.
    Der Band ist in einer Vielzahl von Ausgaben erschienen, bei New Cavendish Books 1974, 1975 (deutscher + englischer Text), 1984. 1974 und 1986 erschien der Band in den USA bei Crescent. Eine deutsche Auflage unter dem Titel "Hundert Jahre Modelleisenbahnen" erschien 1986 im Orell Füssli Verlag.

  • The Trains on Avenue de Rumine; New Cavendish Books 1982
    Noch ein Grundlagenwerk zur Entwicklung der Modelleisenbahn. Eine Beschreibung der fantastischen Sammlung des Count Giansanti Coluzzi. Hervorragende Illustrationen von Modellbahnen der Spurweiten IV bis H0 sowie von Messing Kleinserien-Modellen
    Die französische Ausgabe erschien 1982 unter dem Titel "Trains Jouet et Modèles" bei Editions Serge Godin und wurde von Jean-Claude Fournet herausgegeben. Derselbe Herausgeber betreute auch die deutsche Ausgabe unter dem Titel "Die Kunst der Modelleisenbahn - Die Sammlung Giansanti Coluzzi und Fulgurex" erschienen 1982 bei Orell Füssli, Zürich.

  • The Coluzzi Collection - 20 July 1989; Christies South Kensington 1989

  • La Fete du Rail a Orly-Sud; Aeroport de Paris 1978
    Katalog einer Ausstellung mit Schaustücken aus der Sammlung Giansanti-Coluzzi. Sehr viele schöne Abbildungen.

  • The Fulgurex Archive Collection - 13 April 2000; Christies South Kensington 2000

  • Toy Train Treasury Vol. 1 - The Vickers Collection; Iron Horse Productions 1974

  • Toy Train Treasury Vol. 2 - The Shempp Collection; Iron Horse Productions 1975

  • CIWL Carriages; Eigenverlag 2016

  • Non CIWL Luxury Trains; Eigenverlag 2016

  • Railway Mail Carriages - Many Red Ones; Eigenverlag 2017

  • LNER Pacifics and NYC Hudsons; Eigenverlag 2016

  • Crane Trucks - Any make, Any gauge, Any age; Eigenverlag 2017

  • The End of the Train; Eigenverlag 2018

  • Gauge and Scale - for Toy and Model Trains; Eigenverlag 2019

  • Pacifics from Continental Europe; Eigenverlag 2019

  • Steamliners - Streamlined Steam Locomotives; Eigenverlag 2020

  • Mit Uhrwerk, Dampf und Strom - Vom Spielzeug zur Modelleisenbahn - 2. Aufl.; Alba Verlag 1988
    Das klassische Werk zur Entwicklung der Modelleisenbahn. Die Baugröße 00/H0 wird allerdings nur im letzten, recht kurzen Abschnitt behandelt.

  • Auf kleinen Spuren - 2. Auflage; Transpress 1970
    Dieser Band beschreibt die Entwicklung der Modellbahn unter technischen Gesichtspunkten bis zu den ersten H0-Bahnen.

  • Collecting Toy Trains - Paperback Ausgabe (Nachdruck der Hardcover Ausgabe) Originaltitel: Toy Trains - A History; New Cavendish Books 1993
    Dieses Buch mit einem ausgewogenen Verhältnis von Text und Abbildungen beschreibt die Entwicklung der Spielzeugeisenbahn von 1840-1955. Die Darstellung endet mit der Einführung der Baugröße 00/H0. An einzelnen Stellen ist der Sachverhalt nicht immer korrekt beschrieben (z.B. nahm Gilbert American Flyer die Produktion in H0 nach dem 2. Weltkrieg sehr wohl wieder auf).

  • Spielzeug- und Modell-Eisenbahnen; Laterna magica 1988
    Dieses Buch mit einem ausgewogenen Verhältnis von Text und Abbildungen beschreibt die Entwicklung der Spielzeugeisenbahn von 1840-1955. Die Darstellung endet mit der Einführung der Baugröße 00/H0. An einzelnen Stellen ist der Sachverhalt nicht immer korrekt beschrieben (z.B. nahm Gilbert American Flyer die Produktion in H0 nach dem 2. Weltkrieg sehr wohl wieder auf).
    Die deutsche Übersetzung von "Collecting Toy Trains" war kurzzeitig auch auf deutsch verfügbar (wurde dann aber ziemlich schnell verramscht). Der beigelegte "Preisführer" ist etwas naiv.

  • Bodenläufer, Spielbahn, Supermodell - So funktionierten die alten Modellbahnen; Alba Buchverlag 1981
    Der Untertitel beschreibt den Inhalt. Auf der linken Seite Text, auf der rechten Seite sehr klare Zeichnungen von technischen Details der Modellbahnen (vor 00/H0). Da die frühen Modellbahnen in 00/H0 viele Konstruktionsprinzipien aus der Spurweite 0 geerbt haben, auch für den Sammler der Halbspur empfehlenswert.

  • Eisenbahn - Spielzeug - Modell - Vorbild; Eigenverlag 2002
    Der Autor folgt der Entwicklungsgeschichte von der frühen Tin Plate Zeit bis etwa 1960, wobei Märklin, Bing, Hornby und viele weitere Hersteller mit ihren Spur 0 Modellen berücksichtigt sind.

  • Eisenbahn-Spielzeug; Verlag Eisenbahn 1977

  • Radiguet et Fils - Les Jouets Scientifiques -Scientific Toys; Edition Divinessence 2016

  • Historische Spiritus-Lokomotiven - Spielzeug-Eisenbahnen im 19. Jahrhundert; Holmenberg-Verlag 2018

  • Model Railways - 1838-1939; George Allen & Unwin 1962

  • Miniatureisenbahnen; Südwest Verlag 1970
    Von außen mehr ein Jugendbuch enthält dieser Band sehr viele schöne Abbildungen von Modellen der 60er Jahre: Hornby Dublo, Fleischmann, Rivarossi usw.
    Auch auf englisch unter dem Titel "Color Treasury Of Model Trains" by Crescent Books

  • Historische Modelleisenbahnen 1850-1950; Delphin Verlag 1984
    Dieser Begleittext zu einer Ausstellung in Brüssel stammt vom Autor des Werkes "Cent ans de Trains-Jouets en France". Viele sehr schöne Abbildungen der Ausstellungsstücke. Keine 00/H0 Modelle. Es gibt auch eine Buchgemeinschaftsausgabe. Leider schon lange vergriffen aber gebraucht leicht zu finden.
    Übersetzung des franz. Titels "CES SACRES PETITS TRAINS" - Catalogue d'exposition - Passage 44 - Bruxelles du 7 décembre 1883 au 22 janvier 1984.
    Bruxelles, Crédit communal de Belgique : Ed. de l'Amateur, 1983. 207 pp., illustrations en couleur

  • Spielzeug- & Modelleisenbahnen - Von 1890 bis heute; Wilhelm Heyne Verlag 2000
    Aktueller Überblick über die Entwicklung der Modelleisenbahn. Viele schöne Abbildungen seltener Modelle. Auch kleine Hersteller werden erwähnt, sonst aber eher eine Einführung.

  • Die Geschichte der Modellbahn; Geramond 2003
    Eine stark erweiterte und aktualisierte Neuauflage ders Heftes "100 Jahre Modellbahnen", diesmal als Buch. Wiederum viele schöne Abbildungen seltener Modelle. Auch kleinere Hersteller werden erwähnt.

  • Model Trains - The Collector's Guide; Chartwell Books 1994

  • Christie's Toy Railways; Pavilion Books 2002
    Ein Überblick über Spielzeug Eisenbahnen aus dem Zeitraum von 1900-1965. Die Auswahl erfolgte aufgrund der bei Christie's versteigerten Modelle, also ein eher exquisiter Blickwinkel. Sehr gute Abbildungen von Modellen in sehr guter Erhaltung. Auch 00/H0 Modelle werden ausreichend gewürdigt.

  • Autos, Schiffe, Zeppeline, Eisenbahn & Dampfmaschine - Die Welt im Spielzeug; Torzewski Verlag 1985
    7. Volkskundliche Ausstellung des Badischen Landesmuseums Karlsruhe, Schloß Bruchsal 1. Dezember 1985 bis 2. März 1986

  • Auto, Lok & Dampfmaschine - Technische Spielware des 19. und 20. Jahrhunderts; Boxan Verlag 1984
    Ausstellung der Staatlichen Kunstsammlungen Kassel, Hessisches Landesmuseum, Torwache
    2. Dezember 1984 bis 27. Mai 1985

  • Auf und Davon - Mit Dampf und Strom; Baden-Verlag 1997

  • Kinderträume - Spielzeug aus den letzten hundert Jahren; Isensee 1991
    Ausstellungskatalog, mit Abb. der Stromlinienlok von Ottenjann (Exponat 320)

  • Toys at the London Toy & Model Museum; New Cavendish Books 1988

  • Das große Buch der Modelleisenbahnen - international; Umschau Verlag 1972

  • Model & Miniature Railways; Chartwell Books 1976

  • The World of Model Trains; Bison Books 1978

  • The all-colour directory of Metal Toys; Salamander Books 1984
    Dieser schöne Bildband gibt einen Überblick über Eisenbahn-, Auto-, Schiff-Modelle usw. aus Metall (Blech, Guß). In Spurweite 00/H0 überwiegend englische Modelle (Dublo). Trotz sehr ähnlicher Aufmachung wie der folgende Band ist der Inhalt nicht identisch.

  • The collector's all-colour guide to Toy Trains; Tiger Books International 1989
    Sehr schöner Bildband mit Schwerpunkt auf den großen Spuren, der immer mal wieder von wechselnden Verlagen und unter wechselnden Titeln aufgelegt wird. In Spurweite 00/H0 überwiegend englische Modelle (Dublo, Wren, Triang).

  • The collector's all-colour guide to Transport Toys; Tiger Books International 1989

  • The collector's all-colour guide to Toy Cars; Tiger Books International 1989

  • The Collector's Encyclopedia of Metal Toys; Crescent Books 1988
    Dieser schöne Bildband gibt einen Überblick über Eisenbahn-, Auto-, Schiff-Modelle usw. aus Metall (Blech, Guß). In Spurweite 00/H0 überwiegend englische Modelle. Dieser Band ist eine Zusammenstellung aus den vorherigen Bänden.

  • Modelleisenbahnen; Flammarion 2003
    Klein im Format, aber dafür etwa 360 Seiten mit sehr schönen Abbildungen von Modelleisenbahnen aller Epochen. Ausführlich im Bereich Spur 0, einige Modelle in Spur I. In Spur 00/H0 sehr viel Jouef und Lima (bei den Dampfloks fehlt leider meistens der Tender!). In der Auswahl und Anordnung der Modelle sehr individuell. Soviel zu den Abbildungen. Aber der Text: irgendwo zwischen banal und irreführend, teilweise grob falsch. Meist wird mehr zum (vermeintlichen) Vorbild geschrieben als zum Modell. Das reizt zur Korrektur. Also den Bleistift gespitzt...

  • Modellautos; Flammarion 2003
    Klein im Format, aber dafür etwa 380 Seiten mit sehr schönen Abbildungen von Modellautos

  • N Gauge Static and Push Toy Reference Guide; Eigenverlag 2012

  • Spielwaren und Puppen 1912; Otto Maier Verlag 1983
    Katalognachdruck

  • Mr. Gamages Great Toy Bazaar 1902 - 1906; Denys Ingram Publishers 1982
    Auszüge aus den Weihnachtskatalogen von 1902 und 1906
    Dreisprachig (englisch, französisch, deutsch), deutscher Titel auf dem Schutzumschlag "Spielzeug - Deutschlands größter Exportschlager 1902 - 1906"

  • Deutsches Blechspielzeug um die Jahrhundertwende; arscripta 2014

  • Early Model Railway Locomotives of Interest; TEE Publishing 1983
    Anzeigen von englischen Modellbahnen aus der Zeit vom Anfang des 20. Jahrhunderts bis in die 30er Jahre. Leider fehlen an den Anzeigen die genauen Zeitangaben und Quellen.

  • Modell-Lokomotiven; Ariel Verlag 1969

    Es gibt eine identische Ausgabe im Parkland Verlag

  • World Locomotive Models; Adams & Dart - Jupiter Books 1973

  • Eisenbahnmodelle - Schätze aus dem Verkehrs- und Baumuseum; Nicolaische Verlagsbuchhandlung Berlin 1998

  • The Collector's Book of the Locomotive; Bramhall House 1966

Literatur (Bücher etc.)

Zum Seitenanfang

Creative Commons License
 
 Copyright © 2001-2019 ModellBahnArchiv
Letzte Änderung: 31.12.2019 13:35
Software by GleneSoft 
 Alle Rechte vorbehalten.
2.1.1
MakeHTML 2.0
Zum Seitenanfang